Danto GmbH spendet 1.000,- Euro für Charity-Aktion beim 24-Stunden-Radrennen am Nürburgring

Von Danto GmbH   /   Am Aug 17   /   In Pressemeldungen   /   0 Comment

Mit den kürzlich übergebenen Spendengeldern konnten neue Projekte der Christiane Eichenhofer-Stiftung für schwerstkranke Kinder finanziert werden

Großkarolinenfeld, den 17. August 2009. Als Mitsponsor einer Charity-Aktion beim 24-Stunden-Radrennen Anfang August auf der Nordschleife des Nürburgrings hat die Danto GmbH die Christiane Eichenhofer-Stiftung, die sich für schwerstkranke Kinder und ihre Familien einsetzt, mit einem Betrag von 1.000,- Euro unterstützen können. Kürzlich wurden von den Organisatoren dieses besonderen 24-Stunden-Rennens, dem Team „Doc Tom and Friends“, bestehend aus dem Remscheider Zahnarzt Dr. Thomas Stoltz, dem Radfahrer Jan Ullrich und den Rad- und Motorsportprofis Harry Becker und Mike Kluge, mehrere tausend Euro für die gute Sache an Christiane Eichenhofer für Ihre Stiftung übergeben.

Rund zehn Wochen nach dem internationalen ADAC 24h-Autorennen waren Doc Tom and Friends am ersten Augustwochenende auf dem 24h-Radrennen an den Start gegangen. Austragungsort war eine der schwierigsten Rennstrecken der Welt: die Nordschleife des Nürburgrings, oft auch als „Grüne Hölle“ bezeichnet. Während des Renntages wurde von den 8 Teilnehmern zusammen eine Strecke von über 600 Kilometer auf dem Rad zurückgelegt und gleichzeitig rund 13.000 Höhenmeter bewältigt. Für eine Überraschung sorgte hier der erst 20jährige Jerome Mattern, der im späteren Rennverlauf eine Runde in unter 45 Minuten absolvierte und damit genauso schnell war wie der ehemalige Profiradfahrer Jan Ullrich.

Eindeutiger Gewinner der Charity-Aktion war aber die Christiane Eichenhofer-Stiftung. Bereits vor dem Start waren 2.000 Euro gesichert, da sich zwei Teilnehmer, neben Jerome Mattern der Schweizer Dr. Utz Haegele, ihre Startplätze im Team online beim Auktionshaus Ebay ersteigert hatten. „Es gibt auf jeden Fall Planungen, das Projekt Doc Tom and Friends auch in 2010 fortzuführen“, blickt der Initiator Dr. Stoltz in die Zukunft. „Das sind wir alleine unseren vielen Fans und Partnern schuldig, die uns in kürzester Zeit in die Herzen geschlossen haben und uns ständig motivieren.“ Bei allen Helfern, den angereisten Fans und den zahlreichen Sponsoren, wie der Danto GmbH, bedankte sich Dr. Thomas Stoltz für die Unterstützung.

Die Veranstaltung auf dem Nürburgring wurde auch durch KRS Motorsport und Wetzke Sportmanagement ermöglicht, die im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf sorgten und den angereisten Motorsportfans ein ganz besonderes Bonbon boten: diese konnten einen Rennwagen, einen Porsche GT3 Cup mit fast 400 PS, nicht nur aus der Nähe betrachten, sondern selbst einmal auf dem Fahrersitz Platz nehmen. Für den Tag des 24-Stunden-Radrennens konnte die Danto GmbH und die weiteren Sponsoren auf dem Porsche GT3 Cup Werbeflächen belegen und durch diesen Spendenbeitrag die Arbeit der Christiane Eichenhofer-Stiftung finanziell unterstützen.

„Als wir von der Charity-Aktion von Doc Tom and Friends für die Christiane Eichenhofer-Stiftung erfahren haben war für uns sofort klar, dass wir diesem Projekt sehr gerne helfen.“, erläutert Geschäftsführer Daniel Darga die Unterstützung der Danto GmbH. „Gerade auch in der momentanen schwierigen Wirtschaftslage dürfen wir diejenigen nicht vergessen, die unverschuldet in Not geraten sind, und hier im besonderen die Kinder.“

Auch der Spende der Danto GmbH in Höhe von 1.000,- Euro ist es zu verdanken, dass am Ende des Radrennens mehrere tausend Euro für die gute Sache zusammen kamen.

Über die Danto GmbH:

Die im Jahr 2002 gegründete Danto® GmbH ist ein mittelständisches Handelsunternehmen, deren Hauptvertriebswege der Online-Handel (eCommerce) und das Ladengeschäft in Großkarolinenfeld sind. Darüber hinaus findet aktive Kundenberatung und Verkauf am Telefon und per eMail statt. Zielgruppen sind sowohl Endverbraucher als auch Firmenkunden und Händler, sowie öffentliche Einrichtungen. Abnehmer der angebotenen Produkte finden sich überwiegend im europäischen Raum.

Im Sortiment befinden sich mehr als 150.000 Produkte. Neben dem Hauptshop Danto.de mit Artikeln aus den Bereichen Technik und Unterhaltungseletronik, Sicherheitstechnik, Kfz-Zubehör, Kabel und Adapter, Küchen- und Gastronomie-Zubehör, Textilien, Sonnenbrillen und Schmuck tragen die Spezialangebote PDA-Schutzfolie.de, Autohalterungen.de, sowie Dantotop.de mit Sonderposten zum Geschäftserfolg bei.

Die Danto GmbH vertreibt unter dem Handelsnamen OnScreen® ein eigenes Produkt, eine hochwertige Displayschutzfolie, die passgenau für verschiedene Gerätedisplays hergestellt wird. Seit September 2007 findet die Produktion der hochwertigen Display-Schutzfolien mittels hochmoderner Anlagen am Standort statt.

Kontakt: Danto GmbH, Herr Florian König, Max-Josef-Str. 2, 83109 Großkarolinenfeld,
eMail: florian.koenig@danto.de, Tel: +49-(0)8031-2216392, Fax: +49-(0)8031-2216360


Leave a Reply

Name *

Web Site