IKoRo 2009 – Danto GmbH trägt zu Know-how-Transfer in Oberbayern bei

Von Danto GmbH   /   Am Apr 20   /   In Pressemeldungen   /   0 Comment

Großkarolinenfeld, den 20. April 2009. Auf der am Mittwoch, den 22. April, stattfindenden Industrie Kontaktmesse Rosenheim, kurz IKoRo, ist die Firma Danto GmbH als Sponsor, Aussteller und mit einem Fachvortrag beteiligt. Die IKoRo, die 2009 bereits zum 15. Mal Ihre Pforten öffnet und unter dem Leitgedanken „Carpe Diem – Nutze diesen Tag“ steht, wird in den modernen Räumlichkeiten der Fachhochschule Rosenheim veranstaltet. Ziel der IKoRo ist es, den Kontakt zwischen Unternehmen, Studenten und Hochschule herzustellen und zu fördern.

Im Unterschied zu vielen anderen Messen steht auf der IKoRo dabei nicht die Werbung der ausstellenden Unternehmen, sondern der direkte Kontakt durch Fachvorträge zu aktuellen Themen und persönlichen Gespräche mit den anwesenden Firmenrepräsentanten an ihren Messeständen im Vordergrund. Für die Studentinnen und Studenten ist die Messe eine ideale Möglichkeit kurz vor Studienabschluss nach potenziellen Arbeitgebern zu suchen oder sich frühzeitig über Praktika, Studien- oder Diplomarbeiten und berufliche Perspektiven zu informieren.

Der Messetag auf der IKoRo 2009 wird um 9 Uhr morgens von der Oberbürgermeisterin der Stadt Rosenheim Gabriele Bauer, dem Präsidenten der FH Rosenheim Prof. Dr. Alfred Leidig und dem Projektleiter der IKoRo 2009 Florian Höhensteiger gemeinsam eröffnet. Im Anschluss finden parallel zur Messe vielfältigste Fachvorträge, der auf der IKoRO vertretenen Unternehmen aus dem Großraum Rosenheim statt. Den Abschluss bilden am späten Nachmittag eine After Messe Party und die Verlosung der von den Sponsoren zur Verfügung gestellten Gewinne.

Einen interessanten Beitrag zum Thema: „ERP Systeme – Grenzen von Open Source Lösungen?“ wird dabei der Geschäftsführer der Danto GmbH leisten. Der junge Unternehmer Daniel Darga erläutert die Entwicklungen in seinem Handelsunternehmen mit dem Vertriebsschwerpunkt eCommerce und den damit zusammenhängenden Einsatz von IT. Als Tipp kann er dem Publikum nahe bringen, dass die Entscheidung eine kommerzielle Software oder eine OpenSource programmierte Software zu verwenden, von den Einsatzfeldern, von der Firmengröße, vom Know-how der Mitarbeiter sowie von den monetären Mitteln eines Unternehmens abhängig sind. Festzuhalten ist, dass Open Source keinesfalls kostenlos ist!

„Mit der Partnerschaft am Modell Hochschule Dual der Fachhochschule Rosenheim bieten wir seit letztem Jahr für Studenten eine sehr interessante Möglichkeit an, Theorie und Praxis während Ihres Studiums eng zu verzahnen“, so Geschäftsführer Daniel Darga. „Mit unserer Teilnahme an der IKoRo 2009 als Sponsor, Aussteller und Vortragender möchten wir diesen Kontakt mit der FH Rosenheim nochmal intensivieren und gleichzeitig für unser Unternehmen bereits frühzeitig Kontakte zu den zukünftigen High Potentials knüpfen.“

Für Fragen zum Unternehmen, dem Geschäftsmodell eCommerce und den verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten bei der Danto GmbH stehen allen Interessenten neben dem Geschäftsführer Herrn Daniel Darga auch Herr Florian König und Frau Katharina Rakusch aus dem Marketing zur Verfügung.

Über die Danto GmbH:

Die im Jahr 2002 gegründete Danto® GmbH ist ein mittelständisches Handelsunternehmen, deren Hauptvertriebswege der Online-Handel (eCommerce) und das Ladengeschäft in Großkarolinenfeld sind. Darüber hinaus findet aktive Kundenberatung und Verkauf am Telefon und per eMail statt. Zielgruppen sind sowohl Endverbraucher als auch Firmenkunden und Händler, sowie öffentliche Einrichtungen. Abnehmer der angebotenen Produkte finden sich überwiegend im europäischen Raum.

Im Sortiment befinden sich mehr als 150.000 Produkte. Neben dem Hauptshop Danto.de mit Artikeln aus den Bereichen Technik und Unterhaltungseletronik, Sicherheitstechnik, Kfz-Zubehör, Kabel und Adapter, Küchen- und Gastronomie-Zubehör, Textilien, Sonnenbrillen und Schmuck tragen die Spezialangebote PDA-Schutzfolie.de, Autohalterungen.de, sowie Dantotop.de mit Sonderposten zum Geschäftserfolg bei.

Die Danto GmbH vertreibt unter dem Handelsnamen OnScreen® ein eigenes Produkt, eine hochwertige Displayschutzfolie, die passgenau für verschiedene Gerätedisplays hergestellt wird. Seit September 2007 findet die Produktion der hochwertigen Display-Schutzfolien mittels hochmoderner Anlagen am Standort statt.

Kontakt: Danto GmbH, Herr Florian König, Max-Josef-Str. 2, 83109 Großkarolinenfeld,
eMail: florian.koenig@danto.de, Tel: +49-(0)8031-2216392, Fax: +49-(0)8031-2216360


Leave a Reply

Name *

Web Site