Klimaschutz geht uns alle an – Dantotec ist GREEN

Von Danto GmbH   /   Am Okt 24   /   In Pressemeldungen   /   0 Comment

Großkarolinenfeld, 24.10.2008 – Das Thema Klimaschutz ist insbesondere in Deutschland und in der Europäischen Union in die Öffentlichkeit gerückt – endlich möchte man fast sagen! Klimaschutz und umweltbewusstes Handeln beginnen mit verantwortungsbewusstem Denken. Nicht nur die Politik kann einen wesentlichen Beitrag dazu beitragen, auch Unternehmen müssen sich ihrer Vorbildfunktion gegenüber den Verbrauchern bewusst werden.

Für Unternehmen sind neben der Reduzierung der CO2-Emissionswerte und der damit verbundenen Entlastung unserer Umwelt auch positive Effekte hinsichtlich Image, gesellschaftliches Interesse und deutliche Kostensenkungen von Bedeutung. Unter dem englischen Begriff „Grenn IT“ verbergen sich zwei Gesichtspunkte des Umweltbewusstseins der Informations- und Kommunikationstechnologien (ITK). Reduzierung von CO2-Emmissionen (z.B. Video-Konferenz anstatt Flugreise) und Nutzung von IT zur effizienten Gebäudesteuerung (Heizung, Lüftung, Licht, Strom, usw.). Vor dem Hintergrund steigender Energiekosten ist das Einsparpotential beim Stromverbrauch u.a. in Rechenzentren enorm. Bereits vor mehr als fünf Jahren wurden erste Untersuchungen und Studien zum Thema „Green-IT“ durchgeführt, und auf der CeBIT 2008 war Green-IT eines der Top-Themen. ITK prägen das tägliche Leben, alleine das Versenden von E-Mail-Datenpaketen stellt eine Herausforderung an die „Server-Landschaft“.

Klimaschutz, umweltbewusstes Handeln sowie Green IT spielen bei Dantotec GmbH eine bedeutende Rolle. Seit der Unternehmensgründung wird konsequent der Müll getrennt und recyclefähiges Material verwendet. „Einen Teil unserer Server konnten wir in ein Rechenzentrum von T-Systems auslagern, welches einen Großteil des Stroms und der Kühlleistung über eine Biogas-betriebene Brennstoffzelle bereitstellt“, so Geschäftsführer Darga, der selbst Mitglied im Deutschen Alpenverein ist. „Seit kurzem sind wir GOGREEN-Vertragskunde. Der neue Service von DHL für den CO2-neutralen Transport unserer Sendungen ist einer der ersten weltweit. Im Rahmen der GOGREEN-Initiative werden die entstehenden CO2-Emissionen nach einem zertifizierten Verfahren (ISO 14064) ermittelt. So haben wir bei Dantotec die Gewissheit, dass wir durch den klimaneutralen Versand von DHL Produkten einen Beitrag zum Klimaschutz leisten“, so Darga weiter. „Dantotec-Kunden“ können mit dem sicheren Wissen, dass sie Klimaschutz aktiv mitgestalten, bestellen.

Über die Danto GmbH:

Die im Jahr 2002 gegründete Danto® GmbH ist ein mittelständisches Handelsunternehmen, deren Hauptvertriebswege der Online-Handel (eCommerce) und das Ladengeschäft in Großkarolinenfeld sind. Darüber hinaus findet aktive Kundenberatung und Verkauf am Telefon und per eMail statt. Zielgruppen sind sowohl Endverbraucher als auch Firmenkunden und Händler, sowie öffentliche Einrichtungen. Abnehmer der angebotenen Produkte finden sich überwiegend im europäischen Raum.

Im Sortiment befinden sich mehr als 150.000 Produkte. Neben dem Hauptshop Danto.de mit Artikeln aus den Bereichen Technik und Unterhaltungseletronik, Sicherheitstechnik, Kfz-Zubehör, Kabel und Adapter, Küchen- und Gastronomie-Zubehör, Textilien, Sonnenbrillen und Schmuck tragen die Spezialangebote PDA-Schutzfolie.de, Autohalterungen.de, sowie Dantotop.de mit Sonderposten zum Geschäftserfolg bei.

Die Danto GmbH vertreibt unter dem Handelsnamen OnScreen® ein eigenes Produkt, eine hochwertige Displayschutzfolie, die passgenau für verschiedene Gerätedisplays hergestellt wird. Seit September 2007 findet die Produktion der hochwertigen Display-Schutzfolien mittels hochmoderner Anlagen am Standort statt.

Kontakt: Danto GmbH, Herr Florian König, Max-Josef-Str. 2, 83109 Großkarolinenfeld,
eMail: florian.koenig@danto.de, Tel: +49-(0)8031-2216392, Fax: +49-(0)8031-2216360


Leave a Reply

Name *

Web Site